Project Description

ALEX OBERTOP

SERVICE 360°

Der geborene Holländer wuchs in einer sehr sportlichen Familie auf. Mit seinen beiden Brüdern, wo er das Sandwich-Kind war, stand Tennis in der Freizeit immer im Mittelpunkt, als erwachsene Jungs entwickelten sich ihre Leidenschaften aber weit auseinander. Auch wenn sie viele Jahre gleichzeitig in den USA gewohnt und gearbeitet haben, fokussierten sich seine Brüder vor allem auf Wirtschaft und Recht.

Schon sehr früh kristallisierte sich für Alex Obertop heraus, dass sich seine Zukunft in einem serviceorientierten Beruf entwickeln würde. Als 15-Jähriger startete er als Wochenend-Spüler und machte schon schnell erste Schritte über die Küche in den Service. Dieser Start in der Gastronomie ebnete ihm den Weg für seine erste Hotelfachschule in Wageningen. Diese sehr praxisorientierte Schule genügte ihm allerdings nicht. Gleich im Anschluss besuchte er die Hotelschool The Hague, um sein betriebswirtschaftliches und Marketing-Wissen auszubauen. Seinen beruflichen und prägenden Weg startete er vor über 20 Jahren bei der Ritz-Carlton Hotel Company. 17 Jahre lang hatte er das Glück, mit Horst Schulze zu arbeiten. Horst Schulze, Visionär und Hotelier des Jahrhunderts, legte die Basis zum Service der Extraklasse mit dem Motto „We are Ladies & Gentlemen serving Ladies and Gentelemen“. Die auf Gäste und Mitarbeiter fokussierte Firmen-Philosophie setzte neue Maßstäbe, die Alex Obertop von der Pike auf lernte und die ihn in seiner Karriere begleiteten. Über Stationen in Atlanta, Wolfsburg, Washington D.C., Boston & Miami wagte er den Schritt in die neue Hotelgruppe von Horst Schulze, zu dem der heutige Breidenbacher Hof in Düsseldorf gehört. Sein Aufstieg innerhalb der Capella Hotel Group machte ihn mit 31 Jahren zu einem der jüngsten Hoteldirektoren der Luxus-Hotellerie seiner Generation.

Seit 2014 führt er das erste und einzige 5-Sterne-Design-Hotel in Hamburg, das SIDE. Seitdem leitet er den Umbruch und die Entwicklung des Hauses mit dem Fokus auf Loyalität und Leidenschaft.

MEINE MISSION

Meine Mission ist es, den Menschen im Berufsleben zu zeigen, wie sie durch Leidenschaft, Energie und einem großen Herz unerwartete Dimensionen für deren Weg erreichen können. Für geborene Leader möchte ich ein Beispiel sein, wie man sein Team zu einem nächsten Level führen kann und diese Menschen abholt und ins tun bringt. Ich möchte Menschen durch verschiedene Techniken und die Einstellung zum „Job“ unerwartete Erfolge erreichen lassen.